Neue Hygieneverordnung ab dem 02.11.2020

Durch die neuen Corona-Hygienemaßnahmen treten ab dem 02.11.2020 folgende Regeln in Kraft:

1. unsere Physiotherapiepraxen dürfen geöffnet bleiben

2. Die Durchführung ärztlich Verordneter Leistungen wie Krankengymnastik (auch ZNS), Massage, Lymphdrainage, Manuelle Therapie, Krankengymnastik am Gerät und für den Standort Sanderau auch EAP, TRENA und Rehasport bleiben erlaubt

3. Nicht mehr erlaubt ist das Training für Abo- und 10er-Karten-Kunden und die Durchführung von Selbstzahlerbehandlungen

Daher ändern sich auch die Öffnungszeiten am Freitag 8:00-18:00 Uhr und Samstag geschlossen.

Bitte beachten Sie eventuelle Verlängerungen dieser Maßnahmen.

Ihr Aktiv-Punkt Team!