Corona Hygieneverordnung

Sehr geehrte Damen und Herren,

unsere Praxen sind alle geöffnet.

Termine für Behandlungen von ärztlich verordneten Heilmitteln, wie z.B. Krankengymnastik, Manuelle Therapie, usw. dürfen wahrgenommen werden. Ebenso verhält es sich bei den körpernahen Dienstleistungen, wie z.B. Massagen als präventive Selbstzahlerleistungen. Bitte erscheinen Sie zu diesen Terminen mit FFP2 Maske.

Für das Gerätetraining mit Abosystem oder 10er Karten in der Sanderau gilt folgendes: der Gerätetrainingsraum ist freitags wieder bis 20:00Uhr und samstags von 9:00 Uhr bis 13:00 Uhr geöffnet. Das Training ist nur mit vorheriger Terminvereinbarung möglich. Die FFP2 Maske darf nur direkt am Trainingsgerät abgenommen werden. Bei Bewegungen im Raum ist sie ordnungsgemäß zu tragen.

Ab dem 23.08.21 gilt für alle nichtmedizinischen Leistungen (Abo- und 10er-Kartentraining, Wohlfühlmassagen, Präventionskurse, etc) die 3G-Regel, sofern der Inzidenzwert für mind. 3 Tage hintereinander die 35 überschritten hat. Für ärztlich verordnete Leistungen (Verordnungen über Krankengymnastik, Manuelle Therapie, Lymphdrainage, KG am Gerät, Rehasport, ...) gilt das nicht.

Ihr Aktiv-Punkt Team!